Drucken

Bei Einsätzen der Feuerwehr ist es immer wieder notwendig in Bereichen zu arbeiten, wo die Gefahr besteht in die Tiefe zu stürzen.

Die Einsätze erstrecken sich von der Technischen Hilfeleistung bis zur Brandeinsätzen (Dachstuhl)

Um dieser Gefahr zu begegnen wird der Feuerwehrangehörige entsprechend gesichert.

 

 

Neben eigenen Feuerwehrangehörigen werden auch Verletzte Personen vor einem Absturz gesichert.

Hier zum Beispiel bei Unfällen auf Baustellen.

 

Dafür hat die Feuerwehr Dauchingen einige Feuerwehrangehörige speziell ausgebildet und verfügt über eigene Ausbilder für diese Sondereinheit.